Spannung

Im Endspurt auf das Referendum über eine Verfassungsreform hat Italiens Premierminister Matteo Renzi einen letzten Appell an seine Landsleute gerichtet. „Unser Ja soll helfen, Europa zu verändern, es soll helfen, die Welt zu verändern“, sagte der Regierungschef gestern Abend in Florenz bei der offiziellen Abschlussveranstaltung der Ja-Kampagne für die Volksabstimmung.

Kommentar hinterlassen