25. April 2017

Select your Top Menu from wp menus

Spam-Annoncen zu überteuerten Online-Seminaren von der Trading-King Ltd.

In der „Welt am Sonntag“ vom 5.2.2017 erschien folgende Annonce: „Top-Rendite! ‚Trading King/ Vom Anfänger zum Millionär‘ Fordern Sie noch heute –absolut kostenlos- dieses Amazon Bestseller E-Book an unter Trading-King@swissmail.com“. Dieses tatsächlich bei Amazon gelistete Buch eines Dr. Goldmann beschäftige sich mit dem Handel mit binären Optionen: „Dieses Werk enthält Top-Wissen und Informationen, welches Sie für den Handel mit Binären Optionen gewinnbringend einsetzen können und ist gerade für Neueinsteiger unbedingt empfehlenswert. Das Buch beinhaltet ausführliche und erfolgreiche Trading-Strategien die mit originalen Trading-Ergebnissen des Brokers untermauert werden können und somit belegen, dass ein dauerhafter Gewinn mit Binären Optionen durchaus problemlos von Ihrem Wohnzimmer oder Schreibtisch aus möglich ist.

Der Handel mit binären Optionen kann nun endlich auch für Sie zu einer lukrativen und höchst profitablen Einnahmequelle werden.“

Es werden zwei Versionen des Buches angeboten; ein „klassisches“ Taschenbuch sowie die E-Book-Version für tatsächlich 4,99. Für die Publikation verantwortlich zeichnet der „Ebozon Verlag“, der wiederum zur CONDURIS UG (haftungsbeschränkt), Traunreut, gehört. Der „Ebozon Verlag“ veröffentlicht alles, sofern Sie Geld dafür bezahlen, und ist damit ein sogenannter (Druckkosten-)Zuschussverlag. Das heißt, dass eine Veröffentlichung in diesem „Verlag“ –  bei diesem Dienstleister wäre eigentlich korrekter – kein Qualitätsmerkmal ist, da jedes Manuskript dort publiziert wird. Auch findet für gewöhnlich keine oder nur eine minimale Bearbeitung statt, außer Sie nehmen noch mehr Geld in die Hand.

Es gibt bei Amazon zwei „Rezensionen“ zu den E-Books, jeweils eine zur englischen und eine zur deutschen Version. Beide stammen von einem „Peter Maier“ und weisen erwartungsgemäß fünf Sterne auf. Interessanter für die hiesige Betrachtung ist die englische (und ich zitiere hier die in deutsch formulierte Originalbewertung!): „Dieses Buch ist flüssig, einfach und verständlich auch für Anfänger zu lesen und zu verstehen. Besonders hilfreich habe ich die Möglichkeit eines Tradings-Seminars durch den Autor empfunden. Mir wurde in den 2 Stunden des Seminares erhebliches Wissen beigebracht, was ich mir sonst erst nach Monaten angeeignet hätte. Rundum ein gelungenes Werk hinter dem auch der Autor mit seiner Hilfe durch Seminare oder Trading Sessions steht und jeden Anfänger somit beim Einstieg in den Handel führen kann und nicht nur mit einem trockenen Werk alleine läßt! Im Vergleich zu anderen Werken auf jeden Fall das Geld wert!“

Damit kommen wir nämlich zum Ausgang, d.h. zur Spam-Annonce, zurück: Bestellt man das kostenlose E-Book, wird man in der Antwort, die angeblich von Dr. Goldmann selbst stammt, für weitere Informationen auf die Webseite http://trading-king.hk/ verwiesen. Dort erfahren wir auch über den Autoren, dass er „1963 in Deutschland geboren [wurde]. Absolvierte den Abschluss zum Betriebswirt und war und ist noch z.T. Teilhaber sowie Geschäftsführer von mehr als 25 international tätigen Firmen in Südafrika, London, den Kanalinseln, Schweiz, Mauritius, Seychellen, Hongkong und Singapur. Der Autor war u. A. auch mehrere Jahre als Unternehmensberater einer Consulting Firma auf Jersey und Guernsey tätig. Heute leitet er eine Finanz-Holding mit Sitz in Hong Kong, Singapur, Zürich, Shanghai, Dubai und Bratislava.“

Auf der Webseite bietet der Autor auch Online-Einzelseminare an, „die wir per Skype abhandeln können in denen ich Ihnen nochmals meine eigene Trading Strategie erkläre und mit Ihnen gemeinsam den Handel tätige. Die einzige Voraussetzung die Sie mitbringen müssen ist ein Computer mit Internetverbindung, eine Skype Verbindung sowie die Eröffnung eines Broker Kontos bei 24option, da ich selbst mit dieser Strategie nur bei diesem Broker handle und wir die Selben Charts und Signale haben müssen.“ Anmelden soll man sich nur über einen bereitstehenden Link und muss zudem „zu Beginn des Seminares eine Online Überweisung auf mein Bankkonto in Höhe von 199 Euro tätigen“.

Zusammengefasst lässt sich also festhalten, dass Sie das kostenlose E-Book einerseits zum Abschluss eines überteuerten Online-Seminars verleiten soll, andererseits zur Anmeldung bei einem Online-Broker. Der „Autor“ verdient hier also gleich mehrfach: Seminarkosten plus Provision! Nebenbei können Sie sich von ihm auch horoskopartig Tagesprognosen für folgende Gold, Silber, Öl und EUR/USD gegen Geld erstellen lassen.

Daher können wir nur raten: Finger weg von dem E-Book! Und lassen Sie sich auch nicht von der verantwortlichen, in Hong Kong und Bratislava beheimateten Trading-King Ltd. ködern (laut Impressum betrieben von einem Dr. Andreis Altbergs), die zudem noch mit der Namensnähe zu „TradeKing“ arbeitet, einem 2005 gegründeten Online-Broker mit Sitz in Fort Lauterdale, Florida.

Relevante Beiträge

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.

Google News