SolarArt Kraftwerk 1 GmbH & Co. KG – Nachrangdarlehen mit Totalverlustrisiko

Auch hier wird wieder viel Positives über das Projekt berichtet. Das Entscheidende finden wir dann erst im Produktinformationsblatt. Auch hier handelt es sich wieder um eine Kapitalanlage mit 100% Totalverlustrisiko für sie als Anleger. Warum? Nun gewählt hat der Anbieter das Konstrukt eines Nachrangdarlehens mit Rangrücktritt. Jedes Nachrangdarlehen unterliegt letztlich eben genau diesem Totalverlustrisiko. Das müsste aus unserer Sicht weit mehr bei dem Angebot herausgestellt werden. Vielleicht denkt der Anbieter ja einmal darüber nach. Warum holt sich das Unternehmen das Geld nicht von seiner Bank, wenn das so ein ertragreiches Geschäft ist? Das Unternehmen könnte hier doch ein Zinsdifferenzgeschäft machen. Fragen Sie den Vertrieb doch mal. Ich wäre gespannt auf seine Antwort. Sie auch?

Kommentar hinterlassen