Schwyzerin

Die Rocksängerin Tina Turner gibt einem Zeitungsbericht zufolge ihre US- Staatsbürgerschaft auf. Die 73- Jährige unterzeichnete laut „Washington Post“ im Oktober in der US- Botschaft in Bern ein entsprechendes Gesuch. Seit April ist Turner Eidgenossin, sie lebt bereits seit etwa zwanzig Jahren in der Schweiz. Im Juli heiratete sie dort ihren deutschen Lebensgefährten Erwin Bach.

Kommentar hinterlassen