Start Allgemeines Schuldig

Schuldig

0

Fast ein Jahr nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd steht der Polizist, der ihm minutenlang die Luft abgedrückt hat, vor Gericht. Nun fällt das Urteil, und es ist eindeutig. Die Geschworenen halten Derek Chauvin in allen Anklagepunkten für schuldig.

Fast ein Jahr nach der Tötung des Afroamerikaners George Floyd haben die Geschworenen den Angeklagten in allen Anklagepunkten für schuldig gesprochen. Damit droht ihm eine bis zu 40-jährige Haftstrafe. Das genaue Strafmaß soll in acht Wochen festgelegt werden, erklärte der Richter in Minneapolis im US-Bundesstaat Minnesota. Der Richter widerrief auch Chauvins Freilassung auf Kaution. Der Angeklagte, der der Urteilsverkündung mit unbewegter Miene gelauscht hatte, wurde in Handschellen aus dem Gerichtssaal geführt und in Haft genommen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here