Sarrazin gibt es auch noch

Thilo Sarrazin hat seinen Parteigenossen und Berlins Regierenden Bürgermeister Klaus Wowereit scharf kritisiert. Anlass dazu bieten dem sozialdemokratischen „Enfant terrible“ Wowereits Ausführungen zur Integration in einem neuen Buch. „Blühender Unsinn“, so lautet Sarrazins Kommentar.

Kommentar hinterlassen