Rot-Rot-Grün in Thüringen

Die Linkspartei, SPD und Grüne im Bundesland Thüringen haben heute den Koalitionsvertrag für eine gemeinsame Landesregierung unterzeichnet. Morgen soll der Landtag in Erfurt Bodo Ramelow von der Linkspartei zum Ministerpräsidenten wählen. Die drei Parteien verfügen über eine Mehrheit von einer Stimme. Ramelow wäre der erste Ministerpräsident der Linkspartei in der Geschichte Deutschlands

Kommentar hinterlassen