Start Allgemeines Rechtsanwalt Arno Lampmann, EXW Global und die tolle Focus-Auszeichnung

Rechtsanwalt Arno Lampmann, EXW Global und die tolle Focus-Auszeichnung

0

Nun fragen Sie sich natürlich, wie die zusammen passen. Nun, wenn es um unsere Berichte geht, da haben manche Unternehmen möglicherweise ab und zu keine Freude, und da kommen dann die „Legionäre der Gerechtigkeit“ ins Spiel – Rechtsanwälte. Da hatten wir in zehn Jahren mit sicherlich über 100 zu tun. Gute, tolle und naja.

Nun aber zu Rechtsanwalt Arno Lampmann. Arno Lampmann meldete sich im Auftrag der EXW Global AG, Bergstrasse 10, 9490 Vaduz, Fürstentum Liechtenstein. Es ging um einen Eintrag von Seiten der BaFin, der zum Zeitpunkt unserer Berichterstattung, und auch heute noch, völlig in Ordnung war. Nun haben wir uns natürlich die Zeit genommen, Herrn Lampmann eine umfangreiche Stellungnahme zu übermitteln. Ob ihm das reicht, wissen wir nicht.

Nun haben wir uns einmal die Mail von Herrn Rechtsanwalt Arno Lampmann genauer angeschaut und sind dabei auf etwas sehr Interessantes gestoßen. Herr Lampmann ist Rechtsanwalt einer ausgezeichneten Kanzlei aus Köln. Ausgezeichnet vom FOCUS im Jahre 2017 LHR. Ausgezeichnet als Top-Wirtschaftskanzlei im Markenrecht, Wettbewerbsrecht und Medien- und Presserecht. Wahnsinn, oder? Das musst du ja erst einmal hinbekommen. Respekt, Herr Rechtsanwalt Arno Lampmann, unseren ehrlichen Respekt.

Nun hatten wir vor einigen Wochen schon mit FOCUS zu tun. Damals ging es um eine derzeit in der aufsichtsrechtlichen Kritik stehenden Verbrauchergenossenschaft. Diese hatte damit geworben, zu den Wachstumschampions zu gehören.

Da wollten wir dann doch mal von Focus wissen, ob die Nutzung der Auszeichnung dann mit irgendwelchen Kosten für den „Ausgezeichneten“ verbunden ist? Hm, ja wer die Auszeichnung nutzen will, der muss dafür eine Lizenzgebühr bezahlen. Da könnte dann möglicherweise doch der „Geschäfte machen-Gedanke“ im Vordergrund stehen bei FOCUS.

Nun wollten wir von Rechtsanwalt Arno Lampmann wissen, ob er für die Nutzung der Focus-Auszeichnung auch eine Lizenzgebühr bezahlt hat? Im Gegensatz zu uns, hat uns Herr Lampmann dann auf diese einfache Frage leider keine Antwort geschickt. Nun wissen wir nicht, wie wir das bewerten können mit der Auszeichnung.

Schade Herr Lampmann, dass wir ihnen keine Rückantwort wert waren. Wirklich schade.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here