RB Leipzig (Richtig Bemerkenswert Leipzig) so könnte man RB Leipzig auch definieren

RB Leipzig macht Freude, so muss man die ersten 7 Spiele des Erstbundesligisten einfach mal betiteln. Wer hätte mit so einem Lauf nach dem Aufstieg gerechnet? Keiner, nicht einmal die Vereinsführung, denn so einen Lauf kann man nicht planen. Jetzt Leipzig zum Bayernjäger zu machen ist dann aber schon sicherlich Meilenweit übers Ziel hinausgeschossen, auch wenn die aktuelle Bundesligatabelle das so ausweist. Die Saison ist noch lange und da kann noch viel passieren. Wie sagt Ralf Rangnick vor der Saison so schön „wenn wir 30 Punkte auf dem Konto haben, dann schauen wir mal wohin die Reise geht“. Leipzig sollte mit dem Thema „Abstieg“ in seiner ersten Bundesligasaison nichts zu tun haben. Für Leipziger Fans ist das natürlich alles ein Traum der da gerade vor ihren Augen abläuft, ein Traum aus dem man nicht so schnell erwachen möchte. Ralf Hasenhüttl hatte auch gegen den VFL Wolfsburg wieder die richtige Taktik gewählt weder Gomez noch Draxler kamen im Spiel richtig zum Zug, man hatte sie „aus dem Spiel genommen“, dadurch war der VFL Wolfsburg nur noch harmlos. Leipzig hingegen entwickelt sich immer mehr vom Brauseverein zu einem akzeptierten Fussballverein durch überragende Leistungen der Mannschaft. Genauso sollte das auch sein.

Kommentar hinterlassen