PussyRiots festgenommen

Die Ende vergangenen Jahres aus russischer Lagerhaft entlassenen Aktivistinnen der Punkband Pussy Riot sind nach eigenen Angaben am Rande der Olympischen Spiele in Sotschi festgenommen worden.

Nadeschda Tolokonnikowa teilte heute über den Kurznachrichtendienst Twitter mit, sie sei zusammen mit ihrer Bandkollegin Maria Alechina im Zentrum der Schwarzmeerstadt inhaftiert und „des Raubs beschuldigt“ worden. Alechina bestätigte ihrerseits, festgenommen worden zu sein.

Kommentar hinterlassen