POC Monika Galba bitte tun Sie was-aber das Richtige! Jetzt!

Gesonnt im Erfolg hat sich Frau Galba sehr lange, nun ist es Zeit wieder Sonne in den Schatten zu bringen der jetzt auf das Unternehmen POC und natürlich damit verbunden auch Frau Galba, fällt. Jeden Tag geht ein Stück mehr Vertrauen in beide verloren. Beziehen Sie doch bitte einmal klare Position auf der eigenen Webseite. Warum finden wir da nichts über die so nicht guten Entwicklungen für das Unternehmen POC und damit die Anleger? Schlechte Nachrichten verkaufen sich nicht gut, aber Ehrlichkeit und Transparenz schon Frau Galba.Daran fehlt es dem von Ihnen vertretenen Unternehmen ganz klar. Michael Oehme hat sich zu Beginn der Geschäftstätigkeit Ihres Unternehmens für Sie „nahezu verbürgt“ alles in Ordnung ehrliche Leute, diese Worte habe ich heute noch im Ohr. Das war seinen innerste Überzeugung. Nun gut, hoffen wir das Michael Oehme sich da bei Ihnen nicht geirrt hat!

Kommentar hinterlassen