PKV der S I E G E R der Gesundheitsreform

Gute Lobbyarbeit gemacht, muss man zugeben meine Damen und Herren der PKV.Nach dem Willen der Bundesregierung soll der Wettbewerb unter den Krankenkassen insgesamt angefacht werden.

Eine wichtige Rolle dafür spielt wohl offensichtlich die Private Krankenversicherung.Hier ist offenbar vorgesehen die Einstiegsgrenzen erheblich zu verringern, so das mehr Menschen aus der GLV heraus in die PKV könnten.Das kann aber für die Mehrheit der Bevölkerung zu einem Beitrags- Boomerang werden. Die Gesunden gehen in die PKV die Kranken müssen wir dann insgesamt, durch höhere Beiträge mitfinanzieren. Ob das der Weisheit letzter Schluss ist?Wettbewerb ist gut, aber mit fairen Bedingungen für alle Beteiligten bitte.

Kommentar hinterlassen