Pfiffe Gegen Gündogan blanker Unsinn

Was soll das? Diese Frage sollte man einmal den pfeifenden Idioten beim Fussballländerspiel gegen Saudi Arabien stellen? Gündogan hat sich gestellt und seinen Fehler eingesehen, dann uss aber aich mal GUT sein. Wobei man sicherlich davon ausgehen darf, das es hier nicht um Pfiffe wegen Gündogan bei Erdogan ging, sondern das waren sicherlich ein „paar Rechte Dummköpfe“ die grundsätzlich etwas gegen Ausländer haben. Das die damit dem Ansehen Deutschlands einen erheblichen Schaden zufügen ist deisen Idioten bewusst udn sicherlich auch so gewollt. Mit Fussball haben die nichts im Kopf. Ich bin überzeugt davon das die Hälfte dieser Idioten auch 90 Minuetn darüber diskutieren, warum die Spieler nur einen Ball haben?

3 Kommentare

  1. der Prüfer 13. Juni 2018
  2. Geronimo 11. Juni 2018
  3. Fußball-Fan 11. Juni 2018

Kommentar hinterlassen