PECUS Vermögensverwaltungsgesellschaft GmbH Anleger haben kein Geld bekommen

Aus einem unserer Redaktion vorliegenden Schreiben an die Anleger geht hervor das die Anleger bis Ende Oktober 2013 ihr Geld zurückbekommen sollten. Nun haben wir insgesamt von 9 Anlegern erfahren, das man kein Geld bekommen hat. „Es sind keine Zahlungen bei uns eingegangen“ so lautet die Antwort der Anleger auf unsere Nachfragen. Gibt es hier einen neuen Anlegerskandal? das ist zu befürchten, denn unter der im Telefon hinterlegten Telefonnummer ist auch nach mehrmaligen Versuchen bis zum heutigen Tage keine Person ans Telefon gegangen. Über eine Webseite verfügt das Unternehmen nach unserer Kenntnis auch nicht. Die einzige zugängliche Quelle ist das Unternehmensregister. Die letzte Bilanz datiert aus dem Jahre 2010. Danach erfolgten keine Eintragungen jeglicher Form im Unternehmensregister. Wir werden den Vorgang einmal an Dr. Thomas Schulte in Berlin weitergeben. Anwälte haben mehr Möglichkeiten als wir.

Kommentar hinterlassen