Nur noch 161 Euro auf Simbabwes Konto

Nachdem die simbabwische Regierung vergangene Woche die Staatsbediensteten bezahlt hat, bleiben ihr noch exakt 217 Dollar (161 Euro) in der Kasse. „Die Finanzen der Regierung sind derzeit gelähmt“, sagte Finanzminister Tendai Biti heute vor Journalisten in der Hauptstadt Harare.

Kommentar hinterlassen