Nur ein Lippenbekenntnis?

Bei einem EU-Sondergipfel in Paris haben sich die Staats- und Regierungschef gestern auf Maßnahmen gegen die hohe Jugendarbeitslosigkeit geeinigt. Demnach wollen sie die bereits im Sommer diskutierte „Jugendgarantie“ umsetzen.Folglich soll jeder arbeitslose Jugendliche in der EU binnen vier Monaten ein Angebot für einen Job, eine Ausbildung oder zumindest einen Praktikumsplatz bekommen.

Kommentar hinterlassen