Start Allgemeines Nova Sedes Wohnungsbau eG – Das stimmt uns nachdenklich – raus aus...

Nova Sedes Wohnungsbau eG – Das stimmt uns nachdenklich – raus aus diesem Investment

0

Natürlich schauen wir uns das Unternehmen Nova Sedes Wohnungsbau eG dann jede Woche einmal an, ob es dort berichtenswerte neue Details gibt, die die Mitglieder der Genossenschaft interessieren könnten.

Wir haben uns einmal die Eigenkapitalquote des Unternehmens der Nova Sedes Wohnungsbau eG angeschaut. Sie werden uns zustimmen, interessant wie sich dies über die letzten Jahre entwickelt hat.

Wir reden hier über die Jahre

2015                 2016         2017        2018          2019

76,5 % 59 % 57 % 60,2 % 56 %

Interessant ist auch die Eigenkapitalrendite, die wir in Dokumenten dazu finden:

2015            2016           2017             2018            2019

10 % 1,4 % 2,9 % −0,8 % 2,2 %

Aus unserer Sicht natürlich schon ein fast dramatisch zu nennender Absturz von 2019 zum Jahr 2015.

Noch bedeutsamer finden wir aber das „Anlagevermögen“, wie sich dieses entwickelt hat.

 2015    2016     2017                 2018                2019

N/A N/A 2.452.145 € 2.275.908 € 997.303 €

Interessant auch, wenn man sich einmal die Tätigkeiten/Verbindungen von Roland Schungl genauer anschaut. Jenen Roland Schungl, den wir dann auch im Zusammenhang mit der Nova Sedes Wohnungsbau eG sehen.

FireShot Capture 255 – Roland Schungl, Nittendorf – www.northdata.de

Ob das so alles zu einer Genossenschaft passt? Die Frage wollen wir dann einmal im Raum stehen lassen.

Mindestens genauso interessant ist natürlich der aktuelle Vorstand der Genossenschaft Gunnar Hackl. Unglaublich dieses Konstrukt.

FireShot Capture 256 – Gunnar Hackl, Weiden – www.northdata.de

Ebenfalls schauen Sie sich bitte einmal das Konstrukt von Unternehmen rund um Uwe Ludwigs, auch Vorstand der Nova Sedes Wohnungsbau eG, an.


FireShot Capture 257 – Uwe Michael Ludwigs, Bayreuth – www.northdata.de

Da machen wir uns schon so unsere Gedanken in der Redaktion über die Sinnhaftigkeit, in solch eine Genossenschaft zu investieren, egal ob über die Zeichnung von Genossenschaftsanteilen oder den Abschluss von VWL Verträgen.

Wir bleiben bei dieser Genossenschaft natürlich am Ball.

 

 

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here