Neuer Ärger für die Deutsche Bank

Die Deutsche Bank hat derzeit an vielen Fronten mit Rechtsstreitigkeiten zu kämpfen. Der neueste Vorwurf lautet: Die Bank soll mittels spezieller Algorithmen, die Ausführung von Aufträgen auf ihrer elektronischen Handelsplattfom verzögert haben. Wie jetzt bekannt wurde, legte deswegen kurz vor Weihnachten die US-Kanzlei Hausfeld für ihre Mandantin, Musterkläger Axiom Investement Avisors, eine Klage bei einem New Yorker Gericht ein. Die Deutsche Bank bestreitet die Vorwürfe.

Kommentar hinterlassen