Start Politik Neu

Neu

0

Labour-Chef Chris Hipkins ist heute als Ministerpräsident Neuseelands vereidigt worden. „Die Neuseeländer werden in den kommenden Wochen und Monaten mit Sicherheit sehen, dass die Lebenshaltungskosten im Mittelpunkt unseres Arbeitsprogramms stehen werden“, sagte Hipkins nach seiner ersten Kabinettssitzung.

„Es ist die oberste Priorität, der wir uns als Regierung stellen, und sie werden einen greifbaren Beweis dafür sehen. Wie ich bereits angedeutet habe, werde ich mir das natürlich nicht einfach so spontan ausdenken.“ Hipkins kündigte an, die bereits eingegangenen Verpflichtungen für die laufen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here