Nein zur Einbürgerung

Mit seiner Ankündigung, Hunderttausende syrische Flüchtlinge einzubürgern, stößt Präsident Recep Tayyip Erdogan in der türkischen Bevölkerung auf Widerstand. Rund 61.600 Menschen haben bereits im Internet eine Petition unterzeichnet, die die Einbürgerung verhindern möchte. „Nein zur Einbürgerung syrischer Flüchtlinge“ lautet der Name der Initiative auf der Internetplattform change.org.

Kommentar hinterlassen