Na dann

Pegida-Chef Lutz Bachmann hat die lange angekündigte Gründung einer Partei verkündet. Der Gründungsvertrag für die „Freiheitlich Direktdemokratische Volkspartei“ (FDDV) sei bereits am 13. Juni unterzeichnet worden, sagte er gestern bei der wöchentlichen Kundgebung des islam- und fremdenfeindlichen Bündnisses in Dresden.

Kommentar hinterlassen