More & More GmbH-Anleger büssen Geld ein, wenn Sie das Angebot annehmen

Aber mal ehrlich, manchmal ist es besser einen Verlust in diesem Unfang in Kauf zu nehmen, bevor man möglicherweise irgendwann einen Totalverlust erleidet. Diese Gedanken könnten auch den Anlegern der More & More GmbH, die dort eine Anleihe gezeichnet haben, derzeit durch den Kopf gehen. More & More macht den Anlegern der Anleihe ein erneutes Rückkaufsangebot, jedoch nur bis zu einem Nennbetragsvolumen von 1,90 Millionen Euro. Wer zuerst kommt, mahlt zuerst, könnte man das auch nennen. Der Rückkauf soll gegen Bares zu einem Kurs von 61% des Nennbetrags , d.h. 610 Euro pro 1.000 Euro-Schuldverschreibung, erfolgen. Das Angebot soll vom 08. bis 28. September 2017 bestehen. Da werden wohl jetzt viele Anleger zuschlagen………………

Kommentar hinterlassen