Mogelpackungen

Nicht nur Politiker sind oft nur eine Mogelpackung.Es gibt sie auch die echte Mogelpackung im Supermarkt.Eine Tafel Schokolade mit nur 95 Gramm ist mittlerweile geseztlich erlaubt. Standardgrößen für Grundnahrungsmittel sind seit dem 11. April 2009 nicht mehr vorgeschrieben.

Das dumme für den Verbraucher sit nur, das der alte Preis bleibt, also eine dreiste inidrekte Periserhöhung.Für den Verbraucher sind die verkleinerten Verpackungen oft nur schwer erkennbar.

Auch der sogenannte Grundpreis (pro Kilo oder 100 Gramm) hilft dem Verbraucher hier nicht immer weiter. Manchmal fehlen die Angaben ganz oder sie sind nicht aktuell, falsch oder so klein gedruckt, dass man sie kaum erkennen kann. Weggeschummelte Zutaten, geschrumpfte Verpackungen, verkleinerte Produkte. Es gibt verschiedene „Schummelpackungen“, mit denen die Hersteller arbeiten.

Kennen Suie auch solche „Abzockerunternehmen“ dann schreiben sie uns hier einen Kommentar, wir werden das dann für unsere User veröffentlichen.Damit helfen sie auch das bei der Industrie ein Umdenken beginnt. Der Verbraucher ist zwar immer der Dumme, aber das er nicht Dumm ist kann man der Industrie sicherlich mal deutlich machen.Dies am Besten über einen Boykott solcher Abzockerprodukte.

Kommentar hinterlassen