Start Coronanews Lockdown

Lockdown

0

Vietnam hat wegen der steigenden Coronavirus-Ansteckungszahlen in der Hauptstadt Hanoi einen strengen Lockdown verhängt. Heute war das sonst höchst belebte Stadtzentrum menschenleer, wie AFP berichtete. Die Behörden hatten am Vortag landesweit 7.000 Neuinfektionen gemeldet, in der Folge wurde in der Hauptstadt eine allgemeine Ausgangssperre angeordnet.

Vietnam hatte kleinere Ausbrüche des Virus im vergangenen Jahr erfolgreich eingedämmt. Doch seit April sind die Ansteckungszahlen in die Höhe geschnellt. Zuvor hatte das Land insgesamt weniger als 3.000 Fälle verzeichnet. Wegen seiner erfolgreichen Kontaktverfolgungsmaßnahmen und strengen Quarantäneregeln galt das Land lange als Vorbild im Kampf gegen die Pandemie.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here