Start Politik Krisentreffen in Athen beginnt

Krisentreffen in Athen beginnt

0

Am Montag haben in Athen die entscheidenden Gespräche zur Bildung einer Regierung im Krisenstaat Griechenland begonnen.

Staatspräsident Karolos Papoulias empfing die Vorsitzenden der Konservativen, der Sozialisten und der kleineren Partei Demokratische Linke in seinem Amtsgebäude. Antonis Samaras, Chef der Konservativen, sagte, er versuche mit allen Mitteln, eine Lösung zu finden. Medienberichten zufolge wird Papoulias versuchen, Konservative, Sozialisten und die kleine linke Partei zur Bildung einer Koalitionsregierung zu bewegen. Die neue Regierung soll dafür sorgen, dass sich Griechenland nicht vom Euro lossagt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here