Klare Ansage

Island will auf den ursprünglich geplanten EU-Beitritt des Inselstaats verzichten, ohne das Volk zuvor nach seiner Meinung zu fragen. Die regierende Fortschrittspartei und ihre ebenfalls EU-skeptischen Koalitionspartner der Unabhängigkeitspartei einigten sich gestern auf ein Gesetzesvorhaben, mit dem die 2010 eingereichte Kandidatur auf einen Beitritt zur EU wieder zurückgezogen werden soll.

Kommentar hinterlassen