Start Europa Kaliningrad – Transit beschränkt – das wird Russland nicht gefallen

Kaliningrad – Transit beschränkt – das wird Russland nicht gefallen

0
Litauen hat erneut Einschränkungen im Güterverkehr in die russische Exklave Kaliningrad angekündigt. Wie die litauische Staatsbahn mitteilte, wird der Transit bestimmter russischer Güter ausgesetzt, bei denen eine Obergrenze erreicht wurde. Betroffen seien Eisen- und Stahlprodukte, Holz, Düngemittel und das Kühlmittel Ethylenglykol.
Wenn die transportierte Menge bestimmter Güter die festgelegten Jahresdurchschnittswerte erreicht, werden die Transportanfragen abgelehnt, erklärte die Bahn.
Diese Entscheidung wird sicherlich nun erneut zu Diskussionen mit Russland führen und möglicherweise dann auch Gegenmaßnahmen herausfordern.
 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here