Start Coronanews Kalifornien greift durch

Kalifornien greift durch

0

Kalifornien führt härtere Maßnahmen im Kampf gegen die Pandemie ein. In Regionen mit einer drohenden Überfüllung der Intensivstationen werden Ausgangsbeschränkungen und andere Auflagen verschärft, kündigte Gouverneur Newsom an.

Mit Blick auf steigende Krankenhauseinweisungen verhängt der Staat in weiten Teilen Kaliforniens eine Anordnung zum Zuhausebleiben (Stay at home order). Kontakt mit anderen Haushalten soll vermieden werden.

Viele nicht lebensnotwendige Geschäfte müssen schließen, darunter Friseure und Bars. Restaurants dürfen nur Essen zum Abholen anbieten. In den betroffenen Regionen soll die Anordnung zunächst drei Wochen lang gelten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here