INFNUS AG: Rechtlicher Rat ist wichtig

Aber hüten Sie sich von Anwälten die Ihnen Versprechungen machen „Ihr Geld bekommen wir wieder“. Das ist oft nur Taktik um ein Mandat zu bekommen. Anwälte die erst einmal ein Honorar wollen um sich dann „Ihren Vorgang“ anzuschauen und juristisch einzuschätzen, auch da haben wir Bedenken. Jeder Anwalt der sich mit dem Thema „Anlegerschutz“ auskennt und dort auch nachweisliche Erfolge hat für seine Mandanten, ist hier ein richtiger Ansprechpartner „im Fall Infinus“. Gerade in diesem besonderen Fall eines Finanzdienstleistungsinstitutes, sollte eine hohe juristische Fachkenntnis vorhanden sein um den Vorgang auch vernünftig beurteilen zu können. INFINUS AG ist kein Fall wie jeder Andere.

Kommentar hinterlassen