Herabstufung

Britische Großbanken müssen wegen des „Brexit“-Votums eine Herabstufung durch die US-Ratingagentur Standard & Poor’s (S&P) fürchten. Die Agentur senkte gestern den Ausblick für die Bonitätsnoten von HSBC, Barclays und Lloyds sowie von der britischen Tochter des spanischen Geldhauses Santander von „stabil“ auf „negativ“.

Kommentar hinterlassen