Grüner Fisher Investment GmbH – Wem wollen Sie denn erzählen, dass Sie was von Investments verstehen?

Werbung macht das Unternehmen im Internet getreu dem Motto, „wer nicht wirbt der stirbt“. Das Unternehmen wirbt um Investmentkunden ab einem Vermögen von 250.000 TDE; vermögende und anspruchsvolle Kunden. Prima! Nur, wer sich einmal das Unternehmen genauer anschaut, fragt sich dann natürlich, „können die das denn auch?“. Maßstab gerade bei solchen Unternehmen sollte dann immer die Bilanz des Unternehmens sein. Hier kann man aus unserer Sicht schon sehen, ob das Unternehmen erfolgreich ist und ob das Unternehmen etwas von Geld versteht. Einem Unternehmen das Management seines 6-stelligen Vermögens anzuvertrauen, das solch eine Bilanz abliefert, würde ich mir dann doch reiflich überlegen. Schauen Sie selber in die Bilanz, über 5 Millionen Euro kumulierter Verlust macht dann doch nachdenklich.  gruenerfisherbilanz

Werbung des Unternehmens                            werbunggruenerfisherinvestments

One Comment

  1. Klaus Freitag, 12.06.2015 at 11:18 - Reply

    Hallo Admin,
    wenn schon, dann sollte man eine aktuellere Bilanz einstellen. Alles andere ist m. E. nicht seriös!
    Oder sehe ich das falsch?
    Schönen Gruß
    Klaus

    Anmerkung des Admin:
    Nun, wenn Sie so etwas schreiben, dann müssen Sie auch bei der Wahrheit bleiben und enfach mal schauen von wann unser Artikel ist. Dann erledigen sich solche Kommentare.

Leave A Comment

Das könnte Ihnen auch gefallen