Start Meine Meinung Spezial Themen Google News

Google News

0

Nach Medienangaben aus den USA hat Google eine Streamingplattform für Videospiele präsentiert. Mit dem Dienst namens Stadia könnten Userinnen und User dank der umfangreichen Cloud direkt und sofort online spielen, kündigte das Unternehmen gestern auf der Spieleentwicklerkonferenz GDC in San Francisco an. Geeignet sei die Streamingplattform für alle vernetzten Endgeräte, also Smartphones, Tablets und Computer.

Der neue Dienst macht sich die großen Cloud-Ressourcen des Internetkonzerns zunutze, ein eigener leistungsstarker Computer oder eine Konsole wird zum Spielen nicht benötigt. Damit sollen laut dem Suchmaschinenkonzern herkömmliche Konsolen überflüssig werden.

Da werden sich aber viele Japanische und Chinesische Unternehmen ärgern, deren Spielekonsolen-Geschäft würde, wenn sich der Google Streamingdiesnt durchsetzen würde, sicherlich einbrechen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here