Start Verbraucherschutzinformationen Anlegerschutz GLD Green Living Development GmbH & Co. KG – ob die Kommanditisten...

GLD Green Living Development GmbH & Co. KG – ob die Kommanditisten sich freuen Herr Lundehn?

0

Eigentlich eine hypothetische Frage, die wir da stellen, denn dass bei einem Kommanditisten dann wirklich Freude aufkommt, wenn er diese Bilanz liest, das können wir uns in der Redaktion nicht vorstellen.

GLD Green Living Development GmbH & Co. KG

Hamburg

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2019 bis zum 31.12.2019

Bilanz zum 31. Dezember 2019

AKTIVA

Geschäftsjahr Vorjahr
EUR EUR
A. Umlaufvermögen
I. Vorräte 0,00 1.033.400,00
II. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 1.986.936,73 82.819,51
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 638.136,53 3.052.328,57
B. Nicht durch Vermögenseinlagen gedeckter Verlustanteil Kommanditisten 9.835.452,76 11.381.061,51
12.460.526,02 15.549.609,59

PASSIVA

Geschäftsjahr Vorjahr
EUR EUR
A. Rückstellungen 98.705,26 77.400,00
B. Verbindlichkeiten 12.361.820,76 15.472.209,59
12.460.526,02 15.549.609,59

(Amtsgericht Hamburg, HRA 107246)

Anhang für das Geschäftsjahr 2019

I. Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss

Die Gesellschaft ist eine kleine Personengesellschaft im Sinne des § 264a HGB.

Der Jahresabschluss ist nach den Vorschriften des Handelsgesetzbuches aufgestellt worden.

Von dem Wahlrecht der Erleichterungen bei der Aufstellung des Anhangs (§ 288 HGB) wurde Gebrauch gemacht.

II. Angaben zu Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätzen

Immaterielle Vermögensgegenstände wurde zu Anschaffungskosten, vermindert um planmäßige, nutzungsbedingte Abschreibungen, angesetzt.

Die Finanzanlagen wurden mit den Anschaffungskosten oder dem niedrigeren beizulegenden Wert angesetzt.

Der Ansatz der Forderungen und der sonstigen Vermögensgegenstände erfolgte zum Nominalwert. Alle erkennbaren Risiken wurden durch entsprechende Bewertungsabschläge berücksichtigt.

Bei der Bildung der Rückstellungen wird den erkennbaren Risiken und ungewissen Verbindlichkeiten angemessen Rechnung getragen. Sie sind in der Höhe bemessen, die nach vernünftiger kaufmännischer Beurteilung notwendig ist.

Die Verbindlichkeiten wurden grundsätzlich mit dem Erfüllungsbetrag bewertet.

III. Angaben zur Bilanz

Die Gesellschaft ist bilanziell überschuldet. In Höhe von T€ 12.175 der bilanzierten Verbindlichkeiten haben die Gläubiger qualifizierte Rangrücktritte erklärt.

Am Bilanzstichtag bestehen Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern in Höhe von T€ 1.087.

IV. Sonstige Angaben

Die Gesellschaft hält an nachfolgendem Unternehmen Anteile von mindestens 20 %:

Name und Sitz Beteiligungsquote Eigenkapital 31.12.2019 Jahresergebnis 2019
% T€ T€
GLD Green Living Development Verwaltungs GmbH, Hamburg 100,0 -1 3

 

Hamburg, den 22. März 2021

GLD Green Living Development Verwaltungs GmbH

Dr. Michael Krog

Günter Krause

Achim Nagel

Sven Lundehn

Der Jahresabschluss für das Geschäftsjahr vom 1. Januar bis zum 31. Dezember 2019 wurde am 15. April 2021 festgestellt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here