Getötet

Unbekannte haben im Norden von Honduras eine Umweltschützerin umgebracht. Lesbia Yaneth Urquia Urquia habe sich gegen den Bau eines Wasserkraftwerks in der Region La Paz und für die Landrechte der Indios eingesetzt, teilte der Bürgerrat der indigenen Organisationen (Copinh) gestern mit.

Kommentar hinterlassen