Geschafft

Der US-Senat hat den früheren demokratischen Präsidentschaftskandidaten John Kerry als neuen Außenminister bestätigt. Das Oberhaus des Kongresses in Washington wählte den von Präsident Barack Obama nominierten 69-Jährigen gestern mit 94 zu drei Stimmen zum Nachfolger von Hillary Clinton.Mit knapp 70 Jahren gelingt dem Senator aus Massachusetts nun zumindest auch der Karrieresprung an die Spitze des State Departements.

Kommentar hinterlassen