Start Allgemeines Für manche Vereine dramatisch

Für manche Vereine dramatisch

0

In den beiden höchsten deutschen Spielklassen wird aufgrund der Coronavirus-Pandemie mindestens bis zum 30. April kein Ball rollen. Das beschlossen die 36 Proficlubs der Bundesliga und zweiten Liga heute im Rahmen einer virtuellen Mitgliederversammlung der Deutschen Fußball Liga (DFL) auf Empfehlung des Präsidiums. Ob der Spielbetrieb im Mai fortgesetzt werden kann, ist völlig offen. Absicht ist, dann die Saison fortzuführen, möglicherweise als Geisterspiele.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here