Fristabaluf

Die Umstellung auf die neuen europäischen Kontonummern (IBAN) ist bald vollzogen. Ab 1. Februar müssen alle Verbraucher der EU bei Überweisungen zwingend die lange IBAN benutzen. Dafür ist bei Auslandszahlungen die zusätzliche Angabe der internationalen Bankleitzahl (BIC) nicht mehr nötig.

Kommentar hinterlassen