Start Allgemeines Finger weg von SKAPA Invest GmbH Investmentangeboten

Finger weg von SKAPA Invest GmbH Investmentangeboten

0

Wir sind ja für die Klarheit und Deutlichkeit in unseren Aussagen bekannt. Von diesem Weg wollen wir auch hier nicht abweichen, denn natürlich sehen wir bei allen uns bekannten Investments aus dem Hause SKAPA INVEST GmbH das Risiko eines Totalverlustes für jeden Anleger, der dort auch nur 1 Cent investiert.

Man muss, um unsere Überschrift dann auch zu verstehen, natürlich sich auch einmal die Historie des Unternehmens SKAPA Invest GmbH anschauen. Dort gab es ganz klare personelle Verbindungen zum Unternehmen UDI.

Dem Großpleiteunternehmen UDI. Dort, wo viele Anleger Geld verloren haben.

Wer sich unser Dossier dazu einmal anschaut, der wird uns natürlich Recht geben mit unseren Behauptungen, denn der heutige Geschäftsführer des Unternehmens ist ja erst seit Ende Januar 2021 in Amt und Würden.

dossier_skapa_invest_gmbh__roth_2021_11_13

Nun wollen wir nicht behaupten, dass der neue Geschäftsführer des Unternehmens „nur vors Loch geschoben wurde“, aber der Gedanke könnte einem dann in der Tat kommen.

Man muss aber an dieser Stelle auch einmal die Aufforderung an den Insolvenzverwalter der UDI Gesellschaften stellen, sich das Konstrukt einmal genauer anzuschauen, inwieweit in das Unternehmen SKAPA Invest GmbH möglicherweise dann Gelder aus den Unternehmen von UDI geflossen sein könnten.

Die Person Stefan Keller verbinden wir aber nicht nur mit dem Pleiteunternehmen UDI sondern auch mit weiteren Gesellschaften, die investierten Anlegern einen hohen Investmentverlust eingebracht haben.

Haben Sie sich das Dokument genau angeschaut?

dossier_te_solar_sprint_v_gmbh___co__kg__aschheim_2021_11_13

Dann sollten sie sehen, dass sie so schnell wie möglich ihr Geld aus dem Unternehmen SKAPA Invest GmbH herausholen.

 

 

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here