Festgenommen

Polizisten haben in Italien einen seit drei Jahren flüchtigen Mafia-Boss festgenommen. Roberto Manganiello sei in einer Wohnung in Orta di Atella bei Neapel von den Beamten überrascht worden, als er ein Fußballspiel des SSC Neapel im Fernsehen anschaute, teilte die italienische Polizei gestern mit.

Kommentar hinterlassen