Start Crowdinvesting EXPORO-Projekte wie am Fließband „Pflege in Erkelenz“

EXPORO-Projekte wie am Fließband „Pflege in Erkelenz“

0

Immer wieder gibt es neue Projekte auf der Plattform von EXPORO und mit jedem neuen Projekt steigt natürlich auch die Gefahr, dass es dann bei dem einen oder anderen zukünftig einen Zahlungsausfall gibt.

Nun, nach dem Projekt „Neue Mitte Kandel“ soll als nächstes Projekt „Pflege in Erkelenz“ kommen.

Wie bei EXPORO üblich, wen würde das noch verwundern, gibt es natürlich wieder die „tollsten Sicherheiten“ für die Anleger, die sich mit dem Gedanken tragen, dort zu investieren.

Hier ist wieder von einem notariellen abstrakten Schuldanerkenntnis i.H. des Darlehensbetrages von Herrn Werner Ströer und Herrn Heinz Gorsler die Rede. Das ist natürlich eine Klasse-Werbung und vermittelt dem Anleger ein Gefühl der Sicherheit. Aber mal ehrlich, liebe Werbungsmacher von EXPORO, was ist dieses Schuldanerkenntnis denn WERT?

Um das beurteilen zu können, müssten wir doch erst einmal wissen, was die Herren für ein Vermögen haben und welche Bürgschaften usw. die Herren schon eingegangen sind? Veröffentlichen Sie das doch bitte auch einmal in ihrer Werbung.

Übrigens kennen wir das Unternehmen noch aus dem Projekt „Pflege Wassenberg“. Siehe auch Link am Ende des Artikels zu dem Artikel aus dem Januar 2019.

EXPORO Werbung:

Lieber Exporo-Interessent,

in Kürze starten wir endlich wieder ein neues Immobilienprojekt aus dem Bereich “Pflegeimmobilien” für Sie.

Bei “Pflege in Erkelenz” können Sie sich an zwei Pflegeeinrichtungen mit insgesamt 94 Pflegeplätzen beteiligen, die der erfahrene Projektentwickler “Wert-Investition Holding” angekauft hat.

Es bestehen bereits langfristige Pachtverträge (bis 2038) für beide Einrichtungen und die Laufzeit dieses Finanzierungsprojekts beträgt nur ca. 12 – 20 Monate. Darüberhinaus sind schon jetzt rund 40 % der geplanten Verkaufserlöse über Einzelerwerber erzielt.

Informieren Sie sich jetzt über das neue Projekt “Pflege in Erkelenz”.

ZUSAMMENFASSUNG VON „PFLEGE IN ERKELENZ“

✓ Notarielles abstraktes Schuldanerkenntnis i.H. des Darlehensbetrages von Herrn Werner Ströer und Herrn Heinz Gorsler.*

✓ Beide Pflegeheime mit langfristigen Pachtverträgen (bis 2038) an einen Betreiber der Heinrich- Unternehmensgruppe, die zahlreiche Pflegeheime in Nordrhein-Westfalen erfolgreich betreibt, vermietet.

✓ Die derzeitige Auslastung der beiden Pflegeeinrichtungen liegt bei rund 95 %.

✓ Aktuell sind bereits rund 40% der Einheiten, bezogen auf die geplanten Verkaufserlöse, veräußert worden.

https://www.diebewertung.de/exporo-angebot-der-wert-investition-holding-gmbh-pflege-wassenberg-mit-dem-totalverlustrisiko/

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here