Start Crowdinvesting EXPORO Projekt „Hamburg beim Feenteich“ – was ist da passiert?

EXPORO Projekt „Hamburg beim Feenteich“ – was ist da passiert?

1

Nun, eine Frage die sich nicht nur unser aufmerksamer User stellt, sondern natürlich wir auch, nachdem wir uns dies einmal angeschaut haben.

In der Tat findet man auf der EXPORO Seite unter dem Menüpunkt „abgeschlossene  Investments“ das Crowdinvestingprojekt „Hamburg beim Feenteich“. Hier findet man dann auch den Vermerk „Erfolgreich finanziert“.

FireShot Capture 457 – Abgeschlossene Investments – exporo.de

Kein Vermerk darüber, ob das investierte Kapital von über 2,2 Millionen Euro dann auch zurückgezahlt wurde. Zur Rückzahlung fällig gewesen, wäre das Projekt nach unseren Recherchen, am 30. Juni diesen Jahres.

Sucht man dann nach dem Projekt bei google, dann kommt zwar ein Google Suchergebnis zu EXPORO dazu, wenn man dieses Suchergebnis aber anklickt, gibt es diese Seite nicht mehr. Sehr ungewöhnlich aus unserer Sicht.

FireShot Capture 456 – Einfach und direkt in Immobilien investieren – Exporo – backend.exporo.de

Nun, vielleicht klärt das Unternehmens EXPORO dann ja mal auf seiner Seite auf, was da mit dem Investment los ist, ob nun zurückbezahlt oder nicht. Das sollte dann auch zu einem guten und ehrlichen Kundenservice gehören.

 

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here