EU Strafe für Ratingagenturen-Endlich

Das wird auch Zeit.Rating hat sich bei den Ratingagenturen zu oft von raten abgeleitet, nicht von bewerten.Nun plant die EU,endlich, Ratingagenturen für ungerechtfertigte Herabstufungen der Bonität von Staaten bestraft werden. „Es muss möglich sein, sie zu bestrafen“, sagte der belgische Finanzminister am Dienstag. Die Agenturen müssten so zur Rechenschaft gezogen werden, wenn sich ihre Einschätzung nach einigen Wochen als falsch herausstellen würde. Die EU Finanzminister wollen das Thema beim informellen Treffen der Minister und Notenbankchefs am Donnerstag und Freitag in Brüssel diskutieren. Gut so.

Viele Politiker hatten sich darüber aufgeregt, dass die Agenturen mitten in der Euro-Schuldenkrise Portugal und Spanien schlechtere Noten für ihre Staatsanleihen gaben, obwohl die Länder unter dem Eindruck der Krise eilig Sparprogramme auflegten. Vertreter der drei großen amerikanischen Agenturen sollen den Finanzministern am Freitag Rede und Antwort über ihre Entscheidungen stehen.

Kommentar hinterlassen