Erwarteter Rücktritt

Der polnische Regierungschef Donald Tusk hat am Dienstag bei Präsident Bronislaw Komorowski seinen Rücktritt eingereicht. „Ich habe das Schreiben übergeben“, sagte Tusk nach der Sitzung des nationalen Sicherheitsrates in Warschau. Tusk will im Dezember das Amt des EU- Ratsvorsitzenden antreten.

Kommentar hinterlassen