Erlkönig-Bilder vom Billig-IPhone

Die Spekulationen über ein günstigeres iPhone- Modell sind zuletzt wieder aufgeflammt – jetzt tauchten im Netz erste angebliche Bilder von dem Gerät auf. Den am späten Montag veröffentlichten Aufnahmen des Apple- Blogs „iLounge“ zufolge hat das Modell eine flache Rückseite aus Plastik statt aus Aluminium wie beim aktuellen iPhone 5. Der Bildschirm sei mit einer Diagonale von vier Zoll ebenso groß. Insgesamt sei das Gerät minimal breiter, länger und dicker als die aktuelle Ausgabe des Apple- Smartphones, hieß es.

Kommentar hinterlassen