Erfolg

Einen Monat nach dem Start ihrer Offensive haben die irakischen Streitkräfte nach eigenen Angaben die Stadt Hit westlich von Bagdad von der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) zurückerobert. „Die Stadt ist von allen IS-Kämpfern befreit“, teilte das irakische Einsatzkommando gestern mit. Damit konnte der IS in der Provinz Ramadi weiter zurückgedrängt werden.

Kommentar hinterlassen