Deutsche Denk Mal DA II GmbH & Co. KG:nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag 4.106.793,00

Deutsche Denk Mal DA II GmbH & Co. KG

Mannheim (vormals: Wiesbaden)

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2015 bis zum 31.12.2015

Bilanz

Aktiva

31.12.2015
EUR
31.12.2014
EUR
A. Umlaufvermögen 7.090.123,93 16.000.708,45
I. Vorräte 5.855.838,95 6.905.662,36
II. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 763.079,07 667.039,67
davon mit einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr 1.432,93 1.386,41
III. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 471.205,91 8.428.006,42
B. Rechnungsabgrenzungsposten 2.309,05 4.138,69
C. nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag 4.106.793,00 3.727.680,70
I. nicht durch Vermögenseinlagen gedeckter Verlustanteil von Kommanditisten 4.106.793,00 3.727.680,70
Bilanzsumme, Summe Aktiva 11.199.225,98 19.732.527,84

Passiva

31.12.2015
EUR
31.12.2014
EUR
A. Eigenkapital 291.296,73 0,00
I. Bilanzgewinn 291.296,73 0,00
B. Rückstellungen 2.274.956,58 2.618.018,62
C. Verbindlichkeiten 8.632.972,67 17.114.509,22
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 7.080.107,54 16.021.987,99
Bilanzsumme, Summe Passiva 11.199.225,98 19.732.527,84

Anhang

zum 31.12.2015
Deutsche Denk Mal DA II GmbH & Co. KG, Wiesbaden

1. Allgemeine Angaben zum Jahresabschluss und zu den
Bilanzierungs- und Bewertungsmethoden

Der Jahresabschluss der Deutsche Denk Mal DA II GmbH & Co. KG vermittelt unter Beachtung der Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung ein den tatsächlichen Verhältnissen entsprechendes Bild der Vermögens-, Finanz- und Ertragslage der Gesellschaft.

Die Gliederung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung erfolgte nach den §§ 266 und 275 HGB sowie den hierzu ergangenen Nebenvorschriften.

Im Übrigen wurde vom gesetzlich vorgegebenen Gliederungsschema nicht abgewichen.

Bei der Bewertung wurden die Vorschriften der §§ 252 ff. HGB zugrunde gelegt. Danach wurden die Wertansätze zu Anschaffungs- und Herstellungskosten vorgenommen, soweit nicht ein niedrigerer Wertansatz nach Handels- oder Steuerrecht geboten war.

Das Vorratsvermögen wurde zu Anschaffungs- und Herstellungskosten bewertet.

Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände sind grundsätzlich mit dem Nominalwert ausgewiesen.

Guthaben bei Kreditinstituten sind zum Nennwert angesetzt.

Die Rückstellungen wurden mit ihrem wahrscheinlichen Wert ausgewiesen.

Die übrigen Verbindlichkeiten sind mit ihrem Erfüllungsbetrag passiviert.


2. Erläuterungen zur Bilanz

Die Entwicklung der Kapitalkonten der Gesellschafter ergibt sich aus der beigefügten Anlage.

Komplementärin ohne Einlage ist die Denk Mal Grundbesitz GmbH, Wiesbaden.

Am 31.12.2015 wurde das Kommanditkapital in Höhe von € 1.000,00 von der DEUTSCHEN DENK MAL AG, Wiesbaden gehalten. Das Kapital ist voll einbezahlt.

3. Erläuterungen zur Gewinn- und Verlustrechnung

Hier sind keine Erläuterungen erforderlich.

4. Sonstige Angaben

Die Geschäftsführung der Gesellschaft obliegt der Denk Mal Grundbesitz GmbH, Wiesbaden. Einzelvertretungsberechtigte Geschäftsführer ist Herr Thorsten Seegräber, Wiesbaden.

Die Gesellschaft ist im Handelsregister Wiesbaden unter Nr. HRA 9688 eingetragen.

Wiesbaden, den 09.01.2017

Thorsten Seegräber

Angabe der Ausleihungen, Forderungen und Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern

1.1.2015 – 31.12.2015

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern beträgt 163.440,35 EUR.

1.1.2014 – 31.12.2014

Der Betrag der Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern beträgt 0,00 EUR.

sonstige Berichtsbestandteile

Anmerkung und Unterschrift der Geschäftsführung:

Ein Anhang war nach § 267a HGB i. d. F. des MicroBilG nicht zu erstellen, da die dortigen Wertgrenzen nicht überschritten sind. Haftungsverhältnisse waren nicht auszuweisen (§ 251 HGB i.V.m. § 268 Abs. 7 HGB).

Als Geschäftsführer unterzeichnen wir den vorstehenden Jahresabschluss der Deutsche Denk Mal DA II GmbH & Co. KG, Wiesbaden, bestehend aus Bilanz zum 31.12.2015 und Gewinn- und Verlustrechnung für die Zeit vom 01.01.2015 bis 31.12.2015 wie folgt:

Wiesbaden, den 21.02.2016
Denk Mal Grundbesitz GmbH
Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 18.04.2017 festgestellt.

Kommentar hinterlassen