DB bundesweite Suche nach Brandsätzen

Nach den Brandanschlägen auf die Bahn im Großraum Berlin werden immer mehr Details zum Vorgehen der unbekannten Täter aus der linksextremistischen Szene bekannt.

Laut „Bild am Sonntag“ suchen die Ermittler nun bundesweit nach blauen Brotboxen an Bahntrassen, in denen sich elektronische Zünder und Brandbeschleuniger befinden. Solche Boxen wurden demnach bei den Anschlägen verwendet.Ein Sprecher der Bahn sagte: „Wir kontrollieren seit Montag deutschlandweit neuralgische Punkte nach auffälligen Gegenständen.“Dsa muss ein Verrückter sein. 20 Jahre Haft, wenn man ihn dann erwischt. Aber dann bekommt der sicherlich eine gute Sozialprognose und 2 Jahre auf Bewährung. Wenn der dann noch eine schwere Kindheit hatte, dann vermutlich nur 6 Monate auf Bewährung- wetten?

Kommentar hinterlassen