Start Verbraucherschutzinformationen DAS INVEST GmbH & Co. KG – miese Bilanz

DAS INVEST GmbH & Co. KG – miese Bilanz

0

Ja, die Bilanz dieses Unternehmens sieht nun wirklich alles andere als GUT aus. Im Gegenteil, wirtschaftlich gesehen, da würden wir sagen möglicherweise kritisch.

DAS INVEST GmbH & Co. KGbilanz

Mit dem genannten Unternehmen im Zusammenhang sehen, muss man dann sicherlich die Deutsche Anlage und Sachwertinvestitionen GmbH -Zitat aus dem Impressum:

DAS INVEST GmbH & Co. KG: vertreten durch die Persönlich Haftende Gesellschafterin Deutsche Anlage und Sachwertinvestitionen GmbH (Sitz der Gesellschaft: Hannover; Registergericht: Amtsgericht Hannover HRB213592), die ihrerseits vertreten wird durch den Geschäftsführer der GmbH Pascal Kleine.

Schaut man sich diese Bilanz an, dann könnte man den Kommentar geben „großer Name kleines Eigenkapital“, da würde man den Nagel auf den Kopf treffen.

Deutsche Anlage und Sachwertinvestitionen GmbHbilanz

Wie man der aktuellen Internetseite entnehmen kann, vermittelt das Unternehmen Immobilien zur Kapitalanlage. Prima, wenn Preis, Standort und Leistung dann stimmen, und nicht möglicherweise die „beste Provision“ im Vordergrund stehen. Unser Tipp auch hier ganz klar, schauen Sie sich das Immobilienangebot genau an.

Recherchieren Sie selber, ob der Angebotspreis auch marktgerecht ist. Lassen Sie sich vom Vermittler dann bitte auch immer auf einem Beratungsprotokoll bestätigen, was er für die Vermittlung, bzw. das Unternehmen, für das er auftritt, an Vermittlungsprovision bekommt. Die bezahlen Sie nämlich mit.

Wir halten übrigens Pflegeimmobilien für nicht geeignet als Kapitalanlage, da die Pflegeimmobilie eine Spezialimmobilie ist und eine Managementimmobilie. Nicht vermietet, keine Einnahmen für Sie. Veräußern auf dem Zweitmarkt lässt sich solch eine Immobilie dann kaum. Das zumindest sind unsere Erfahrungen.

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here