Start Coronanews Covid News

Covid News

0

Angesichts einer möglichen dritten Infektionswelle verschärft Schweden seine Coronavirus-Maßnahmen. Cafes, Bars und Restaurants dürften ab dem 1. März nur noch bis 20.30 Uhr öffnen, sagte Ministerpräsident Stefan Löfven gestern. Die Anzahl der Kunden und Kundinnen in Geschäften und Fitnessstudios werde begrenzt. „Es besteht ein erhebliches Risiko einer sogenannten dritten Welle. Unser aller Handeln bestimmt, ob es dazu kommt“, sagte Löfven.

Tags zuvor hatten die Stockholmer Behörden bereits das Tragen einer Mund-Nasen-Maske in öffentlichen Verkehrsmitteln und Räumen empfohlen, in denen nicht ausreichend Abstand eingehalten werden kann. Die strikteren Beschränkungen sollten dazu beitragen, die Schulen so lange wie möglich offen zu lassen, sagte Bildungsministerin Anna Ekström. „Schulen sollten das Letzte sein, was wir schließen, und das Erste, was wir öffnen.“

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Israels Regierung will die Wirtschaft des Landes ab dem 5. April wieder komplett hochfahren. Bis Ende März dürften alle berechtigten Bürger im Alter von 16 Jahren oder älter geimpft sein, sagt Ministerpräsident Benjamin Netanjahu gestern. In Israel hat inzwischen fast die Hälfte der Bevölkerung mindestens eine Dosis des Pfizer/Biontech-Impfstoffes erhalten.

Zugleich kündigte Netanjahu an, dass die beiden Pharmakonzerne Pfizer und Moderna in Israel investieren werden. „Wir werden hier zwei Fabriken errichten, die Israel zu einem Teil der globalen Impfstoffversorgungskette machen werden“, sagte Netanjahu in Tel Aviv.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Kanzlerin Angela Merkel (CDU) pocht für mögliche Lockerungen von Coronavirus-Beschränkungen auf deutlich mehr Tests. „Eine intelligente Öffnungsstrategie ist mit umfassenden Schnelltests, gleichsam als Freitesten, untrennbar verbunden“, sagte sie der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“.

Dafür müssten noch offene Fragen geklärt und das ganze Vorgehen am 3. März mit den Regierungschefs der Bundesländer beraten werden. „Wie lange es dann dauert, bis ein solches System installiert ist, kann ich auf den Tag genau noch nicht sagen. Es wird aber im März sein.“

Merkel betonte, grundsätzlich könne ein Schnelltest zeigen, „dass jemand an genau dem Tag nicht infiziert ist, oder umgekehrt, dass jemand, obwohl noch symptomlos, bereits infiziert und auch ansteckend ist.“ Alle Menschen mit Symptomen sollten ohnehin PCR-Tests machen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here