Start Coronanews Corona News

Corona News

0

Israel bekommt einen neuerlichen Ausbruch des Coronavirus bisher nicht in den Griff. Das Gesundheitsministerium verzeichnete heute 18.940 aktive Coronavirus-Fälle. Damit gab es in Israel seit längerer Zeit wieder mehr aktiv Infizierte als Genesene.

Am Vortag waren 1.148 neue Fälle gemeldet worden. Am Freitag hatte das Ministerium mit 1.464 Fällen einen Rekordwert verzeichnet. Nach einem ersten Ausbruch waren in Israel im Mai kaum neue Fälle gemeldet worden. Seit Ende Mai steigt die Zahl der täglich registrierten Ansteckungen aber wieder deutlich. Nach Medienberichten ist Gesundheitsminister Juli Edelstein für einen erneuten „Lock-down“, sollte die Zahl der täglichen Neuinfektionen auf rund 2.000 steigen.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Robert-Koch-Instituts (RKI) 248 neue Coronavirus-Infektionen innerhalb eines Tages gemeldet. Damit waren seit Beginn der Krise mindestens 198.804 Menschen in Deutschland nachweislich mit dem Virus SARS-CoV-2 infiziert, wie das RKI heute meldete (Datenstand 12.7., 0.00 Uhr).

In Deutschland starben nach RKI-Angaben 9.063 mit dem Virus infizierte Menschen – das bedeutet ein Plus von drei im Vergleich zum Vortag. Bis Sonntag früh hatten 184.600 Menschen die Infektion nach RKI-Schätzungen überstanden.

Die Reproduktionszahl, kurz R-Wert, lag nach RKI-Schätzungen mit Datenstand 11.7., 0.00 Uhr, bei 0,93 (Vortag: 0,80). Das bedeutet, dass ein Infizierter im Mittel etwas weniger als einen weiteren Menschen ansteckt. Der R-Wert bildet jeweils das Infektionsgeschehen etwa eineinhalb Wochen zuvor ab.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here